Projekt- & PotentialManagement - PPMteko

Zeiten ändern sich…

Nie zuvor In der Geschichte von Unternehmen haben sich Märkte so schnell gewandelt wie in der heutigen Zeit.

…die Reaktion:

Schlanke Organisationsformen, optimierte Produktionsabläufe und eine Fülle weiterer Maßnahmen schaffen Flexibilität, Produktivität und Qualität. Sind das die Garanten für den zukünftigen unternehmerischen Erfolg? Mag sein. Fest steht, dass bei genauerem Hinsehen in jedem Unternehmen ein wesentlicher Erfolgsfaktor hervortritt – der Mensch.

Ressourcen entdecken…

Der Mensch mit seinem Potentialen, seinen Stärken und Schwächen, kurz mit seinen humanen Ressourcen, ist die Herausforderung für uns. Durch unsere Systeme sind wir in der Lage, mit unseren Kunden Ressourcen herauszuarbeiten und diese Potentiale zum Nutzen aller Beteiligten weiter zu entwickeln.

Um den Anliegen unserer Kunden kompetent, effizient und punktgenau nachkommen zu können, nehmen wir das Unternehmen als Ganzes in den Blick. So werden Neben-­ und Folgewirkungen auf andere Bereiche mitbedacht (z.B.: Kunden und Mitarbeiter, Technik und Organisation, Arbeit und Qualifikation ...).

Bei all unseren Maßnahmen bilden die Grundsätze des Gender Mainstreaming die Grundlage unseres Handelns und dem Ansatz der Corporate Appreciation gewähren wir immer eine hohe Präferenz.

 „Erfolg besteht darin, dass man genau die Fähigkeiten hat, die im Moment gefragt sind.“

„Erfolg ist die Summe der richtigen Entscheidungen.“

CA (Corporate Appreciation) – Das Verständnis!

Der Mensch als Mittelpunkt des Firmenkapitals und des Produktivitätspotentials.
Die Arbeit an und mit den Mitarbeitern bringt eine Firma auf lange Sicht zum Fortschritt.

Neben den bisher verbreiteten Ansätzen zur Unternehmensidentifikation wie Corporate Design (CD), Corporate Identity (Cl) und Corporate Behavior (CB) haben wir Corporate Appreciation (CA) entwickelt.

Ausgehend von unserem Menschenbild sind wir davon überzeugt, dass jeder Mensch in seinem jeweiligen Rahmen entwicklungsfähig ist, Verantwortung zu übernehmen. Nur einem Menschen der Verantwortung tragen kann ist es möglich, Verständnis für die Einflüsse seines Umfeldes zu haben. Die Befähigung "Verständnis zu haben - durch Wissen und Einsicht" ist bei diesem Ansatz von zentraler Bedeutung. Gerade in neueren Organisationsformen sind diese Fähigkeiten unverzichtbar. CA respektiert die Individualität und Leistungsfähigkeit des Einzelnen.

Durch die Sensibilisierung der Mitarbeiter hin zu einem innerbetrieblichen Verständnis füreinander, erhöhen wir deren individuelle Zufriedenheit. Der sekundäre Stress wird reduziert. Hierdurch stellt sich die Freude an der Arbeit wie von selbst ein.

CA richtig angewandt hebt nicht nur das Betriebsklima Wohle aller, sondern führt unweigerlich zu einer deutlichen Steigerung der Produktivität.

CA setzt nicht beim Unternehmen, sondern bei jedem einzelnen Mitarbeiter an.

„Verstehen statt akzeptieren!“

Referenzen und Projekte

Job-SpeedDating & Kompetenzentwicklung

Projektberater & Coach – Bundesweit tätiges Bildungsunternehmen

JuniorVerkäuferAusbildung – Neukonzeption

Projektmanagement – Deutscher Automobilhersteller

„BIG – Bestens im Geschäft – 3. Welle“ & „Kundenorientiertes Verhalten / Bedarfsanalyse PRO Kunde“

Projektmanagement – Deutsches Unternehmen auf dem Finanzsektor

Führungsstilanalyse & Führungskräftetraining

Projektmanagement – Deutscher Getränkehersteller